Paradox auf der Rolltreppe

Auf der Rolltreppe das Mädchen mit den spitzen, dünnen Absätzen und der engen Hose, das blondierte Haar in Puppenperückenform. Mit ihrem bleich und konturlos gepuderten Gesicht sieht sie zu ihrem Freund auf, die geschminkten Augen fragen groß: Magst du mich?
Doch ihre gesamte Erscheinung zeugt von der großen Anstrengung, die sie unternimmt, um gerade nicht sie selbst zu sein.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.